Informationen zum Modul 1 Computer Grundlagen 
 

Unterrichtsform: Präsenzunterricht in Kleingruppen 

Theorie: 4 Abende/Nachmittage an 4 Lektionen (4x45 Min.)

Lektionen Dauer: 45 Minuten

Kurs: Ab Dienstag 4. Mai 2021 jeweils  von 17:45 - 21:00 Uhr oder Donnerstag 6. Mai 2021 von 13:30 – 16:45 Uhr

Lernaufwand: Im Schnitt: 1 Stunde pro Lektion

Klassengrösse: Mindestens 4 – Maximal 8 Personen

Infrastruktur: Wir bieten Ihnen die Infrastruktur (Laptop, Hardware, Software), die Sie brauchen bei uns Vorort.

 

- Kurskosten pro Modul: Fr. 380.-

- Lehrmittel (Bücher und Arbeitsblätter): Fr. 45.-

- Diagnosetest (Simulation der Prüfung, 60 Min.): Fr. 25.-

- Gruppen-Besprechung Modultest, 60 Min.: Fr. 60.-

- Modultest, 60 Min.: Fr. 60.-

Total Kosten pro Modul: Fr. 570.-  (Zahlung in zwei Raten möglich)

Bei Buchung aller 4 Module gewähren wir einen Treuerabatt von 15% auf das 4. Modul (exkl. Prüfungs ID)

Externe Kosten (einmalig)

Teilnehmer ID (einmalig) berechtigt zur Teilnahme an der Prüfung: Fr. 145.- zu zahlen an ECDL Prüfungskommission.

Förderkurs im Einzel- oder Doppelsetting (Preis nach Anzahl Stunden und Teilnehmer)

Modul 1 Computer Grundlagen:

 

Beschreibung:

Dieses Modul des ECDL Base Kurses behandelt die wesentlichen Kenntnisse und Fertigkeiten, die bei der Nutzung von Computern und Mobilgeräten erforderlich sind. Sie wissen was die Begriffe «Hardware» und «Software» sowie Peripheriegeräte heißen. Sie lernen die unterschiedlichen Verbindungsmöglichkeiten zum Internet kennen und nutzen. Sie passen die Arbeitsumgebung Ihren Bedürfnissen an und erstellen eine Ablagestruktur in Ihrem Ordnerlaufwerk. Sie lernen, wie Sie Ihre Daten vor Viren und Hackern sichern können. Zudem lernen sie die wichtigsten Faktoren der Pflege und Wartung Ihres Systems kennen. Abgerundet wird dieses Modul mit einem Diagnosetest und anschließendem Modultest zur Unterstreichung Ihres Könnens.

 

Lernziele:

Sie kennen die Begriffe «Hardware», «Software» sowie Peripheriegeräte.

Sie kennen die gängigsten Betriebssysteme.

Sie nutzen die Windows Grundfunktionen.

Sie kennen den Verwendungszweck eines Netzwerks.

Sie planen und erstellen eine Ordnerstruktur und speichern Dokumente gezielt ab.

Sie verstehen die Datenspeicherung und Speichermedien und können Dateien komprimieren und extrahieren.

Sie erstellen Dateien sowie Verknüpfungen und können diese auch wieder löschen.

Sie sichern und schützen das System.

Sie wissen was die Systemsteuerung ist und können Einstellungen vornehmen.

Sie konfigurieren und installieren Drucker.

 

Lernen in Kleingruppen von 4 – 8 Personen

2 Min vom Bahnhof entfernt

ECDL-Modul 1 Computer Grundlagen

Infos und Kurs-Anmeldung

Probeprüfung mit Besprechung und Zertifikatsprüfung:

 

Die Probeprüfungen werden direkt nach Abschluss des Moduls durchgeführt und noch am gleichen Abend besprochen.

 

Wer Schwierigkeiten mit dem Stoffe oder der Prüfung hat kann so noch einen Förderkurs zur Vorbereitung auf die Prüfung nehmen.

 

Die Zertifikatsprüfungen werden jeweils mit Abstand zur Probeprüfung absolviert.

Förderkurs:

 

Der Förderkurs wird im Einzel- oder Doppelsetting durchgeführt, so dass wir auf Sie und Ihre Fragen eingehen und beantworten können.

 

Auch haben die Förderkurse kein Festes Datum, sondern können nach Ihrem Wunsch angesetzt werden.