Rahmenbedingungen

Generelle Beschreibung

In diesem modularen Schulungsangebot werden die wichtigsten Verkaufsphasen und Kundenfindungs-/Bindungstechniken geschult und geübt. Das Verkaufstraining für den Aussendienst ist sehr praxisorientiert und vermittelt Strategien für den nachhaltigen Verkaufserfolg mit steigenden Zusatzverkäufen. Die Innendienst-/Kundendienst Schulung bewirkt bei den Mitarbeitern die gezieltere Ansprache der bestehenden Kunden und die Gewinnung von Neukunden. Erfolge im Verkauf und in der Kundenpflege setzen voraus, dass jeder Mitarbeiter über sich und seine Wirkung auf Kunden gut informiert ist. Die Kader Tageskurse decken unter anderem die Themen Erfolgs – und Ergebnisverantwortung, Kundenportfolio wie auch Belastungsgrenze und Resilienz ab.

 

Die anschliessenden Schulungsmodule beinhalten die auf dem Markt geforderten Schlüsselkompetenzen und Verkaufstechniken für das Selbstmarketing, den erfolgreichen Verkaufsabschluss, die vermehrten Zusatzverkäufe sowie die Kundenpflege und die Neukundenakquise.

Zielgruppe

Firmen - die vor Ort im Firmensitz - ihre Mitarbeiter (Aussendienst- oder Innendienst /Kundendienst) gezielt modular weiterbilden wollen mit einem erfolgsorientierten Vertriebstraining und einer optimierten Kundenansprache um noch erfolgreicher verkaufen und beraten zu können.

KMU die selber keine Vertriebstrainer haben, doch ihre Mitarbeiter gerne wirkungsvoll und erfolgsorientiert weiterbilden wollen. Sie wollen sich mit kompetenten Mitarbeiter gegenüber den Mitbewerbern differenzieren und dadurch auch nachhaltig den Erfolg absichern.

Firmen, die ein «all in One» Vertriebstraining resp. eine Kundendienstschulung wünschen für ihre Mitarbeiter mit modularem Aufbau, externer Eventlocation und praxisorientierten Übungsmöglichkeiten.

Voraussetzungen der Kursteilnehmer

Firmenmitarbeiter, die im Verkauf, der Beratung – oder am Welcome Desk (Aussendienst- oder Innendienst, Kundendienst oder Telefonmarketing) bereits arbeiten oder erst seit kurzem in diesem Bereich tätig sind und Weiterbildung als Investition in die eigene Zukunft sehen und nicht als «Pflichtübung». Sprachniveau: Schweizerdeutsch resp. Deutsch ab Niveau B2.

Dozentin

Evelyne Kneuss

Eidg. FA Marketingfachfrau, Eidg. FA Verkaufsfachfrau, Eidg. FA Ausbilderin, Eidg. anerkannte Berufsbildnerin

Unternehmerin eigene Handelsfirma / Dozentin an der Swiss Marketing Academy

Zeitraum/Dauer

Die 4 Module sind frei wählbar – Empfohlen wird der Lehrgangsstart mit dem Basis Modul.

Kurse sind mit «3 Lektionen à 60 Min» oder Managerkurse «1 Tageskurs à 6 Lektionen zu 60 Min».
Alle Module sind einzeln buchbar (Pausen nach Absprache).

 

Mobil/flexibel: Eine Lektion à 3 Std. findet dann statt, wann Sie als Firma dies wünschen; z.B. als Input oder Kombination bei Ihrem Aussendienst -oder Teamsitzungsanlass.

Ein Ganztageskurs mit 2 Lektionen à je 3 Std. ist auch eine Möglichkeit.

 

Start nach Absprache: Nach einem ersten persönlichen gratis Beratungsgespräch bei Ihrem Firmensitz.

Ort

Sie wählen:

  1. Direkt an Ihrem Firmensitz; der Schulungsraum sollte ausreichend groß sein, mit einer Möglichkeit (evt. in einem zweiten Raum) Gruppenarbeiten durchzuführen.

  2. Externe Location: Pfäffikon ZH – Juckerfarm- Seminarräume; Uster – SWIMAC - Schulungsräume; oder Zürich – Schulungsräume - next Hardbrücke
     

Plätze

Modul 1-3: Min. Teilnehmerzahl: 5 /max. Teilnehmerzahl 12

Modul 4 (Management Tageskurs) Anzahl Teilnehmer nach Absprache 

Kosten

Kurskosten - siehe Kursausschreibung; inkl. Kursunterlagen, exkl. MwSt.

Kurskosten: exkl. externe Schulungsräume evt. Getränke & Essen / exkl. Fahrkosten

Wichtig

In diesen Lehrgängen unterrichten wir anhand Ihrer spezifischen Ausgangslagen, respektive Ihre Bedürfnissen angepasst und garantieren somit einen optimalen Benefit für Sie und Ihre Firma. Diskretion und Vertraulichkeit ist für mich selbstverständlich.

Am Kursende erhält jeder Teilnehmer eine entsprechende Teilnahmebestätigung.

MVI Training - Lehrgänge / Workshops / Kurse / Coaching.

©2020 - All rights reserved. Privacy & Legal